Blog

Fitness Adventskalender Tag 5: Cardio-Intervalle

  • date
  • 5. Dezember 2017

 Cardio-Intervalle Fitness Adventskalender Tag 5: Heute gibt es etwas neues für deinen Körper. Schwinge dich schon mal in sportliche Kleidung und dann schaue dir das Video an. Viel Spaß und bis morgen! https://www.youtube.com/vLJHSF_-_2Q

Weiterlesen...

Fitness Adventskalender Tag 4: Tracke dein Training

  • date
  • 4. Dezember 2017

 Tracke dein Training Fitness Adventskalender Tag 4 Guten Morgen, ich hoffe, du hattest einen schönen 1. Advent. Heute gibt es für dich eine neue Aufgabe mit bekannten Inhalten. Schaue dir einfach das Video an :-) Liebe Grüße, Alex PS: Hier findest du das PDF aus dem Video: PDF Vorlage https://www.youtube.com/jnVu6IfrAoo?rel=0"

Weiterlesen...

Fitness Adventskalender Tag 3: Der innere Schweinehund

  • date
  • 3. Dezember 2017

Der innere Schweinehund Fitness Adventskalender Tag 3: Heute öffnest du das dritte Türchen des Adventskalenders. Ich werde dir heute etwas über deinen inneren Schweinehund erzählen und warum er immer deine guten Vorsätze boykottieren möchte. Dafür haben deine Muskeln etwas Ruhe ;-) Viel Spaß mit dem Video und einen schönen ersten Advent! PS: Hier nochmal der Hinweis zur Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/groups/yfmotivation/ https://www.youtube.com/MgV-dmrsogQ

Weiterlesen...

Fitness Adventskalender Tag 2

  • date
  • 2. Dezember 2017

Zeitlupenkniebeuge Fitness Adventskalender Tag 2:   Am heutigen Tag verbirgt sich hinter deiner Tür die Zeitlupenkniebeuge. Die langsame Ausführung ist für dich besser, weil die Technik einfacher zu beherrschen ist. Und darüber hinaus zeckt es in den Muskeln mehr, wenn du Übungen langsam durchführst ;-) Nun viel Spaß dabei und bis morgen! PS: Wenn du noch nicht in der Facebook Gruppe bist, kann ich es dir nur ans Herz legen, dies nachzuholen. Dort kannst du Fragen stellen und dich mit anderen Teilnehmern austauschen: Zu meiner Facebook Gruppe https://www.youtube.com/EXlMxtJ4vkE

Weiterlesen...

Fitness Adventskalender Tag 1: Routinen entwickeln

  • date
  • 1. Dezember 2017

Routinen entwickeln Fitness Adventskalender Tag 1: Nun darfst du durch das erste Fitnesstürchen schreiten :-) Ziel meines Adventskalenders ist es, kleine Dinge die mit deiner Fitness zu tun haben, in deinen Alltag zu integrieren. Denn häufig verlieren wir die Motivation, weil wir das Thema irgendwann aus dem Fokus verlieren. Aber mit der Fitness ist es wie mit dem Zähneputzen. Wenn etwas erst einmal zur Routine geworden ist, fällt es auch leichter, am Ball zu bleiben. Durch das bessere Gefühl, welches du haben wirst, wird es auch leichter für dich, dann darüber hinaus noch andere...

Weiterlesen...

Gute Vorsätze radikal oder schrittweise angehen?

  • date
  • 6. Januar 2017
Gute Vorsätze radikal oder schrittweise angehen?

Es ist wieder Januar und Zeit für gute Vorsätze. Alle Jahre wieder nimmt man sich vor, etwas an seinem Verhalten zu verändern. Ob Du nun Deine guten Vorsätze radikal oder in kleinen Schritten umsetzen solltest, verraten wir Dir in diesem Artikel. Wir gehen auf die Vor- und Nachteile der jeweiligen Herangehensweise ein. Nur so viel dazu: Es gibt kein falsch oder richtig! ;-) Gute Vorsätze radikal umsetzen Die radikale Verhaltensänderung zeichnet sich dadurch aus, dass Du von einen Tag auf den anderen quasi alles, was Du vorher nicht so optimal gemacht hast, ab dann richtig machen willst....

Weiterlesen...

Ist die Ursache für Übergewicht einfacher als wir denken?

  • date
  • 19. Dezember 2016
Ist die Ursache für Übergewicht einfacher als wir denken?

Ursache für Übergewicht   Ist es einfacher als wir denken? In den letzten 20 Jahren gab es keinen Tag, an dem nicht in irgendeiner Veröffentlichung die Zunahme von Übergewicht erwähnt wird. Bei der Suche nach den Ursachen werden die skurrilsten Dinge erforscht.   Aber ist die Ursache vielleicht einfacher als wir es wahr haben wollen? Ich bin kein Anhänger von "Früher war alles besser" - Dogmen. Doch überlegt doch mal 20 Jahre zurück. Es gab keine Supermärkte, die länger als 18:00 Uhr geöffnet hatten. Samstags hatten sie sogar schon um 14:00 Uhr geschlossen. Auch...

Weiterlesen...

Wintermüsli

  • date
  • 13. Dezember 2016
Wintermüsli

Wintermüsli Rezept: Zutaten für zwei Portionen: 40g zarte Haferflocken 20g Dinkelflocken 1x Becher Griechischer Joghurt 100-150ml Milch (je nach gewünschter Konsistenz) 1x Apfel 2x Clementinen 1 EL Honig 2 TL Zimt 1 TL Kokosfett Zubereitung: Den Apfel in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Das Kokosfett in einer Pfanne erhitzen und den Apfel darin anbraten, bis er goldbraun ist. Nun die Pfanne vom Herd nehmen, den Honig unterrühren und das Ganze abkühlen lassen. Die Hafer- und Dinkelflocken, den Griechischen Joghurt und die Milch in eine Schüssel geben und verrühren....

Weiterlesen...

Linsensuppe

  • date
  • 13. Dezember 2016
Linsensuppe

Zutaten für zwei Portionen: 250g Rote Linsen 1 Liter Gemüsebrühe 200g Joghurt 2 Karotten 1 Zwiebel 1 TL Curry 2 TL Zitronensaft Salz und Pfeffer nach Geschmack Die Karotten und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einem Topf scharf anbraten. Danach, die Linsen ebenfalls hinzugeben und kurz mit anbraten. Die Gemüsebrühe in den Topf gießen und das Ganze solange Kochen, bis die Linsen gar sind (etwa 20-30 min). Zum Schluss mit Curry, Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken, Nun alles mit dem Pürierstab zerkleinern. Zum Schluss den Joghurt unterrühren.  

Weiterlesen...

Thunfischsalat

  • date
  • 13. Dezember 2016
Thunfischsalat

Thunfischsalat Rezept: Zutaten für zwei Portionen: 1x Dose Thunfisch im Eigensaft 100g Kidney Bohnen 100g Mais 1x rote Zwiebel 1 EL Olivenöl 1 EL Essig Salz und Pfeffer nach Geschmack Zubereitung: Den Thunfisch, die Kidney Bohnen und den Mais aus der Dose nehmen und abtropfen lassen. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Als nächstes alle Zutaten miteinander vermengen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.  

Weiterlesen...