Ernährung

Orangen-Himbeere Smoothie

  • date
  • 17. Oktober 2016
Orangen-Himbeere Smoothie

Orangen-Himbeere Smoothie Rezept: Zutaten für zwei Portionen: 200g Himbeeren TK 500g Vollmilchjoghurt Saft von 2 Orangen 1 TL Honig   Zubereitung: Die Orangen pressen und den Saft in einen Mixer geben. Die leicht angetauten Himbeeren, sowie den Joghurt und den Honig ebenfalls in den Mixer geben und pürieren.  

Weiterlesen...

Gemüseauflauf mit Lachsfilet

  • date
  • 13. Oktober 2016
Gemüseauflauf mit Lachsfilet

Gemüseauflauf mit Lachsfilet Rezept: Zutaten für zwei Portionen: 200g Brokkoli 200g Blumenkohl 200g Champignons 200g Zucchini 250g Lachsfilet 100g Emmentaler gerieben   Zubereitung: Die Champignons in Scheiben schneiden. Den Blumenkohl und den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen und zusammen mit der in Scheiben geschnittenen Zucchini im Hänge-sieb über dem kochenden Wasser dünsten. Das Gemüse nach 10 Minuten vom Herd nehmen und in eine Auflaufform geben. Nach Geschmack würzen und anschließend den geriebenen Käse drüber geben und nochmal bei 180° bei Umluft...

Weiterlesen...

Gefülltes Hähnchenbrustfilet

  • date
  • 7. Oktober 2016
Gefülltes Hähnchenbrustfilet

Gefülltes Hähnchenbrustfilet Rezept: Zutaten für zwei Portionen: 600g Hähnchenbrustfilet 600g Spinat 60g getrocknete Tomaten 60g Mandeln 100g Feta Olivenöl Salz und Pfeffer Zubereitung: Das Hähnchenbrustfilet mit dem Schmetterlingsschnitt aufschneiden. Die inneren Seiten des Filets mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mandeln sowie die getrockneten Tomaten hacken und den Feta in Würfel schneiden. Die Hähnchenbrust mit den Zutaten füllen und mit zwei Zahnstochern schließen. Das gefüllte Filet in eine Auflaufform geben und im vorgeheiztem...

Weiterlesen...

Eiweiß-Rolle (low carb)

  • date
  • 5. Oktober 2016
Eiweiß-Rolle (low carb)

Eiweiß-Rolle (low carb) Rezept: Zutaten für zwei Portionen: Hüttenkäse 200g Geräucherter Lachs oder Schinken 150g Käse gerieben 60g Spinat 180g Eier 3 Stück Zubereitung: Die Eier, den Spinat und den Käse mit etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Nun die Masse auf einem Backblech verteilen und für 15 Minuten bei 180° Ober/Unterhitze backen. Den gebackenen „Teig“ anschließend mit dem Hüttenkäse bestreichen und je nach Geschmack mit geräuchertem Lachs oder Schinken belegen. Zum Schluss das ganze aufrollen und die Rolle anschließend in 3 cm dicke...

Weiterlesen...

Low Carb Brot

  • date
  • 3. Oktober 2016

Low Carb Brot Rezept: Zutaten für ein Leib: 50g Sonnenblumenkerne 50g Leinsamen geschrotet 50g Weizenkleie 50g Eiweißpulver neutral 1 TL Backpulver 1 TL Salz 2 Karotten 2 Eier 250g Quark Zubereitung: Die Karotten raspeln und mit den anderen Zutaten in einer Schüssel vermengen. Den Teig 15 min ziehen lassen und den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Den Teig in eine Kastenform geben und für 40 min backen. Wer es nicht so dunkel mag das Brot nach 30 min mit Alu-Folie abdecken.  

Weiterlesen...

Feta-Gemüseauflauf

  • date
  • 29. Oktober 2015
Feta-Gemüseauflauf

Feta-Gemüseauflauf Rezept: Zutaten für zwei Portionen: 2x Feta 8 Stck. Kirschtomaten 1 Zehe Knoblauch 1x rote Zwiebel 1x Zucchini 2EL Olivenöl Salz und Pfeffer Kräuter nach Wunsch Zubereitung: Den Feta kleinschneiden und in eine kleine Auflaufform geben. Die Tomaten halbieren, die Zwiebel, den Knoblauch und die Zucchini kleinschneiden und ebenfalls in die Auflaufform geben. Olivenöl, Salz, Pfeffer und die Kräuter drüber geben und gut vermischen. Die Auflaufform für 20 Minuten bei 180°C in den Ofen schieben.  

Weiterlesen...

Dinkelbrötchen

  • date
  • 8. Oktober 2015
Dinkelbrötchen

Dinkelbrötchen Rezept: Zutaten für 6 Brötchen: 500g Dinkelmehl (grobes Vollkornmehl) 2 TL Trockenhefe 2 Prisen Salz 250-300ml Wasser (Teig muss zusammen halten, aber sollte nicht kleben) Körner nach Geschmack Zubereitung: Das Mehl mit der Hefe vermischen, Salz und Körner dazu geben. Ca. 2/3 des Wassers untermengen und die Masse kräftig kneten. Dann nach und nach mehr Wasser dazu geben, bis der Teig zusammen hält. Den Teig abdecken und mindestens 20 Minuten gehen lassen. Nach dem Ruhen den Teig nochmal ordentlich durchkneten. Danach gleichgroße Brötchen formen (relativ...

Weiterlesen...

Low Carb Käsebrötchen

  • date
  • 27. August 2015
Low Carb Käsebrötchen

 Low Carb Käsebrötchen Rezept: Zutaten für 5 Brötchen: 100g Kräuterfrischkäse 75g Eiweisspulver neutral 2 Eier Halbes Tütchen Backpulver 2 EL Milch 25g Schinken 25g Käse Zubereitung: Bis auf den Käse alle Zutaten miteinander vermengen. Den Teig gleichmäßig aufteilen und auf ein Backblech geben. Nun den geriebenen Käse über die Brötchen streuen. Bei 160 Grad mit Umluft 20 Minuten backen.    

Weiterlesen...

Apfel Porridge

  • date
  • 20. August 2015
Apfel Porridge

Apfel Porridge Rezept: Zutaten für zwei Portionen: 100g Haferflocken zart 200ml Milch 1/2 Apfel 100g Griechischer Joghurt 120g Apfelmark (ungezuckert) etwas Zimt Zubereitung: Die Haferflocken in eine Schüssel geben und die Milch darüber gießen. Den Apfel in dünne Scheiben schneiden und auf die Haferflocken legen. Nun etwas Zimt drüber streuen und die Schüssel für 2 Minuten bei 800 Watt in die Mikrowelle geben. Nach dem herausnehmen den Griechischen Joghurt und das Apfelmark in die Schüssel geben. Zum Schluss das ganze nochmal mit Zimt bestreuen.  

Weiterlesen...

Frozen Yoghurt (low carb)

  • date
  • 1. Juli 2015
Frozen Yoghurt (low carb)

Frozen Yoghurt (low carb) Rezept: Zutaten für zwei Portionen: Für den Joghurt: 250g Naturjoghurt fettarm 250g TK Beerenmischung Optional etwas Stevia oder Honig zum süßen Für das Topping: 50g frische Blaubeeren 50g frische Himbeeren Eine Handvoll gestiftete Mandeln Zubereitung: Den Joghurt mit den gefrorenen Früchten in einen Mixer geben und solange pürieren bis eine gleichmäßige, cremige Masse entsteht. Die Creme in Schüsseln portionieren und die frischen Beeren, sowie die Mandeln darauf verteilen. Das besondere an diesem Rezept ist, dass man es in etlichen...

Weiterlesen...